Schöne Tage

von | Dez 26, 2012 | Mein Hundeleben | 0 Kommentare

So, jetzt sind sie weg und es ist ruhig. Ich kann schlafen. Die letzten Tage waren anders als alle anderen Tage. Wir haben das Fest des schönen Papiers gefeiert. Erst haben die Menschen viel und gut gegessen und anschließend haben sie sich Sachen gegeben, die in Papier versteckt waren. Irgendwann lag das Papier dann auf dem Boden und ich habe mich ein bisschen darum gekümmert. Das kann ich ganz gut. Aber jetzt mal der Reihe nach. Am Sonntag waren wir auf einem Weihnachtsmarkt – schon wieder. Mit dem großen Unterschied, dass der Weihnachtsmarkt ganz anders war als mein erster. Hier waren ganz viele Menschen und auch ganz viele Buden und ich habe den Verdacht, dass da noch viel mehr Menschen und Buden waren und ich nur einen kleinen Teil gesehen habe. Und ich glaube auch, dass es gefährlich war, denn es gingen auch Polizisten über den Markt. Der eine hat mich sogar angelacht. Vielleicht war es doch nicht so gefährlich, vielleicht nur ein kleines bisschen. An einem anderen Tag sind wir zu den Eltern von meinem Rainer gefahren. Dort war dann die erwähnte Papierschlacht. Das war ein Spaß! An wieder einem anderen Tag sind wir zur Tante von meinem Rainer gefahren. Dort gab es kein Papier, dafür aber viele Erwachsene und ein paar Kinder. Das war anstrengend für mich. Am selben Tag kamen dann noch die Eltern von meiner Kiki zu uns. Es gab wieder Essen und anschließend Papierschlacht. Besonders schön war auch, dass die Eltern von meiner Kiki heute Morgen auch noch da war und dass sogar die Mama von meiner Kiki langsam mit mir warm wurde. Die hatte tolle Schuhe an. Wenn man da rein gebissen hat, haben die gequietscht ;) Aber das war verboten und sie wollte das nicht. Aber das will ja keiner, dass ich in die Schuhe beiße. So sind Menschen eben. Jetzt sind wir wieder alleine und ich kann ganz in Ruhe bei meinem Paddy in der Kiste schlafen. Ich bin müde…

©Pauli2012

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.