Den Sonnenschein muss man nutzen!

von | Jan 30, 2019 | Mein Hundeleben, ohneumweg-unterwegs | 0 Kommentare

Der Artikel enthält unbezahlte Werbung, da Namen genannt werden.

Es ist Januar. Es ist kalt. Bisher ist das Wetter eher ungemütlich und dunkel gewesen. Heute sind wir zum Wandern mit Menschen aus der Kirche von Kiki und Rainer verabredet. Es soll ins Siebengebirge gehen. Zu unserer großen Freude scheint die Sonne uns so ist es zwar richtig kalt, aber dafür angenehm hell! Mit der Wandergruppe treffen wir uns gegen 13 Uhr am Kloster Heisterbach. Hier soll unsere Tour starten. Viele andere Menschen hatten auch diese Idee, deswegen müssen wir entlang der Straße parken.

Der Weg ist nicht sehr anspruchsvoll. Es geht mal ein bisschen bergauf und bergab – sehr moderat alles! Wir wandern nach der Komoot-Tour „Kloster Heisterbach – Nonnenstromberg Runde von Oberdollendorf“

Die erste Attraktion ist der ehemalige Vulkan und Steinbruch am Weilberg mit seinem Vulkansee. Zugefroren. Hier verweilen wir eine kurze Zeit. Aber wirklich nur kurz, denn hier ist nur Schatten und das macht es noch kälter.
Weiter geht es Richtung Stenzelberg. Auch ein ehemaliger Vulkan. Früher konnte man hier wohl mal klettern, aber das ist der Natur zuliebe inzwischen verboten.
Der Petersberg darf auf einer solchen Tour natürlich nicht fehlen. Es ist in der Ferne etwas diesig, aber für eine wunderschöne Aussicht reicht es dennoch.

Wart ihr in diesem Jahr auch schon wandern? Welche Touren seid ihr gelaufen? Schreibt es doch in die Kommentare!

©Pauli2019

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ohneumweg verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen