Balkonien

von | Aug 16, 2012 | Mein Hundeleben | 0 Kommentare

Heute war ein besonderer Tag. Der Balkon wurde für mich wieder geöffnet und das deswegen, weil endlich der Sichtschutz gekommen ist, der mich am Verlassen des Balkons hindern soll. Er ist weiß und musste von meiner Kiki selbst monitert werden. Die kann das ganz gut. Ich habe vom Wohnzimmer aus zugesehen. Spannend. Erst hat sie die Seiten zugemacht und dann die lange Seite, die direkt in den Garten geht. Hier hat sie den Schutz erst oben befestigt. Unten wollte sie vom Garten aus machen. Ich sollte während der Zeit mit Leo spielen. Gute Idee! Aber warum denn durch die Wohnungstür gehen, wenn man direkt über den Balkon in den Garten springen kann und dann viel eher das Spielvergnügen hat? Tja, da hätte sie wohl doch den Sichtschutz unten befestigen müssen. Ich bin eben schlau. Und richtig, ich weiß, das ist ungesund für mich. Ich darf nicht springen. Und jetzt geht es ja auch nicht mehr.

Auf unserem Balkon fühle ich mich aber sehr wohl und ich kann einen ganzen Raum für mich neu entdecken. Eine Ecke habe ich schon für mich reserviert…

©Pauli2012

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.