Alle waren sie eingeladen

von | Aug 21, 2017 | Mein Hundeleben | 0 Kommentare

Ein Samstagabend und eine große Freude. Kaum zu glauben. Aber jetzt der Reihe nach. Der Tag beginnt gewohnt. Wir stehen auf, Kiki und Rainer nehmen einen Kaffee auf der Couch und ich melde an, dass ich raus will. Das mache ich immer lautstark. Wirkt am besten. Währenddessen wird die Wohnung gesaugt. Jeder macht bei uns das, was er oder sie am besten kann. Einkaufen ist am Samstag auch immer auf dem Programm. Also alles gewohnt. Wahrscheinlich gibt es abends Besuch. Im Kopf gehe ich die verschiedenen Möglichkeiten durch. Einen richtigen Plan kann ich in meinem Kopf nicht entfalten. Es kommen auf jeden Fall viele!

Ich warte auf den für mich noch unbekannten Besuch.

Dann kommen alle nach und nach an unserem Balkon vorbei. Ich begrüße sie lautstark. Eigentlich sollte ich alle im Garten begrüßen, das war so geplant. Aber es hat nicht nur in unserem Urlaub geregnet, sondern auch hier bei uns. Immer wieder unterschiedlich lang und stark. Ich gehe davon aus, dass es schon Herbst ist und der richtige Sommer vor dem Sommer war. Zurück zum Balkon: Es kommen ganz viele. Es kommen fast alle vom Mantrailing. Wir treffen uns nicht auf irgendeinem Parkplatz und ich muss auch nicht in meiner Kiste liegen. Dafür brauche ich aber auch niemanden suchen, bekomme aber auch zunächst nicht so viel gutes Essen. Anfangs bin ich etwas übermütig und werde hin und wieder auf mein Kissen geschickt. Das verlasse ich nur unter extremen Bedingungen wieder, wenn ich dorthin verbannt wurde. Eine extreme Bedingung ist zum Beispiel ein Würstchen, das auf den Boden fällt.

Mein Rainer ist für das Grillen zuständig (hier im Bild die etwas von der Sonne gebräunten Beine). Extra für mich stellt er die Schüssel mit dem Grillgut so, dass ich auch gut drankomme. Ich kann nur sagen, Lammrücken ist schon fein. Richtig gut! Mit der Zeit werde ich ruhiger und ich kann mich auf Wesentliches konzentrieren.

©Pauli2017

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Noch einmal Winter in diesem Winter – ohneumweg … denn der Weg ist das Ziel - […] als wir uns alle bei uns zum Sommerfest getroffen haben, wurde es festgemacht: wir verbringen ein gemeinsames Wochenende, um endlich…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ohneumweg verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen