Seit zwei Jahren schon kaufen wir in Bonn uns einen bestimmten Kalender. Es ist kein gewöhnlicher Kalender mit wunderschönen Landschaften oder witzigen Sprüchen. Die Bilder des Kalenders zeigen Hunde. Aber auch keine Hunde aus dem Bilderbuch. Der Kalender wird von Menschen verkauft, die keine Wohnung haben und wird produziert von underdog. Jeden Monat sieht man einen anderen Hund eines Wohnungslosen. Von den zehn Euro, die wir zahlen, darf der Verkäufer die Hälfte behalten. Die andere Hälfte geht an underdog. Eine schöne Initiative für Hunde- und Menschenfreunde. Die Kalender kann man bestimmt auch in deiner Stadt kaufen. Falls nicht, im Internet auf jeden Fall!

© KS 2017


Wir arbeiten nicht mit Underdog zusammen und haben keinen Vorteil daraus, dass wir die Firma hier genannt haben. Es handelt sich lediglich um unsere eigene Meinung.